Gebet und Fasten – ein guter Start ins neue Jahr

Wie soll es in diesem Jahr ausgehen oder was erwarten Sie für das Jahr? Das Jahr hat begonnen, ihre Tage auszurollen; Bald werden wir das ganze Jahr über Wochen und Monate zählen. Es ist wichtig, dass wir ihn auf dem Weg führen, der zu unseren Gunsten sein wird, und Gebet und Fasten sind eines der Instrumente, um dies zu erreichen. Dies ist ein guter Weg, um Ihr gewünschtes Einkommen für das neue Jahr zu erzielen.

Dann verkündete ich dort am Fluss Ahava ein Fasten, damit wir uns vor unserem Gott demütigen, um von ihm den richtigen Weg für uns und unsere Kleinen und all unseren Besitz zu suchen. Und wir eilten und flehten unseren Gott dafür an und er antwortete auf unser Gebet (Esra 8:21, 23).

Diese Art geht jedoch nur durch Gebet und Fasten aus – Matthäus 17:21 (NKJV).

Wenn wir uns nicht vorbereiten, bereiten wir uns auf das Scheitern vor – Dr. David Oyedepo.

Viele Menschen beginnen ein neues Jahr ohne Vorbereitungen. Sie erwarten nur, dass sie Probleme angehen, wenn sie sich entfalten. Das ist vielleicht keine schlechte Idee, aber Sie können es besser machen. Das Jahr, auf das Sie sich besonders geistig vorbereiten, wird bessere Ergebnisse bringen als das Jahr, auf das Sie nicht vorbereitet sind. Jotham wurde groß, weil er seine Wege vor dem Herrn bereitete (2. Chronik 27: 6).

Der Herr hat dieses Jahr gemacht und hat auch das Handbuch dafür. Es ist daher ratsam, vor dem Hersteller nach dem Handbuch zu fragen, um Missbrauch und Unannehmlichkeiten so weit wie möglich zu vermeiden. Gebet und Fasten sind der richtige Weg, um Gott für solche Probleme zu suchen. Während dieses Prozesses demütigst du dich vor Gott und unterwirfst alle fleischlichen Wünsche, die auf deinem Weg der Verbindung mit Gott stehen mögen. Sie verbringen Zeit damit, das Wort und das Gebet zu studieren, während Sie Anweisungen für das Jahr von Gott hören.

Das Gebet und Fasten zu Beginn des Jahres gibt Ihnen die Gelegenheit, vom Herrn den richtigen Weg für Sie und Ihre Familie und all Ihren Besitz zu suchen, so wie es Esra und die Kinder Israel taten. Die Schrift sagt, dass Gott ihr Gebet erhört hat. Gott wird dir auch antworten. Es ist wichtig, dass Sie es von Anfang an richtig machen.

Gebet und Fasten geben Ihnen die Möglichkeit, die Pläne des Feindes für das Jahr zu streuen. Es gibt bestimmte Unterdrückungen des Feindes, die nur durch Gebet und Fasten ausgehen. Durch effektives Gebet und Fasten steigen Sie in den Glauben Christi auf und üben Ihre Autorität als Gläubiger über Widerstände der Dunkelheit gegen alle Ihre offenen Türen aus.

Diese spirituelle Übung ermöglicht es Ihnen auch, in Ihre Zukunft zu sprechen und zu erklären, was Sie sehen und haben möchten, denn Sie werden das haben, was Sie im Glauben sagen (Markus 11:23). Denken Sie daran, die Welt wurde von Gott erschaffen und vom Teufel mit gesprochenen Worten verkehrt, und sie sind immer noch so mächtig. Öffnen Sie deshalb Ihren Mund weit, und es wird für Sie hergestellt, und Sie werden die Frucht Ihrer Lippen essen.

Wie lange solltest du fasten? Schnell wie du bist LED durch den Heiligen Geist. Der Heilige Geist wird dich nicht über das hinaus führen, wozu du fähig bist. Einige Kirchen erklären auch zu Beginn des Jahres eine bestimmte Anzahl von Fastentagen, wenn dies bei Ihrer Kirche der Fall ist, ist dies gut genug, schließen Sie sich inbrünstig an und nehmen Sie an den Segnungen teil. Dieses Jahr wird in Jesu Namen großartig für Sie sein.